Drei Tage im Rhythmus der Trommeln

Workshop mit afrikanischen Trommeln

Erfahren Sie das gemeinsame Spiel auf Djembés und anderen Rhythmusinstrumenten. Erleben Sie in zwei mehrstündigen Trommelsessions am Tag die körperliche und geistige Entspannung durch Ihre Konzentration auf eine faszinierende Musik. Eigene Trommeln können gerne mitgebracht werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Zwischenzeiten bieten neben genussreichen Mahlzeiten und nettem Beisammensein Muße zum Ausruhen, oder Aktivitäten im Haus oder in der wunderschönen Bergwelt direkt vor der Türe. 

Tipps und/oder Begleitung zu Wanderungen, Fahrradtouren, oder einen Ausflug zu den Sehenswürdigkeiten der näheren Umgebung werden auf Wunsch angeboten.

Referent Falk Reuter

Falk Reuter, Jahrgang 1952, ehemals Kunst- und Physiklehrer am Gymnasium, spielt hobbymäßig seit 28 Jahren auf afrikanischen Trommeln. 

Seit etwa 12 Jahren leitet er sporadisch Trommelkurse mit Kindern an Schulen sowie mit Erwachsenen in Seminarform

TERMINE

Neue Termine folgen in Kürze

LEISTUNGEN

6 mehrstündige Trommelsessions
Ü HP plus Kaffee und Kuchen
Auf Wunsch Beratung und Begleitung zu Aktivitäten in der Bergwelt

PREISE

Gesamt 270 €/300 €
Übernachtung mit Halbpension und Kaffee und Kuchen im EZ pro Person 200€/ im DZ pro Person 170€
Gebühr Workshop incl. Trommelausleihe, Noten etc. 100€ pro Person

TEILNEHMER

Eine Mindestteilnehmerzahl von 8 und höchstens 12 Teilnehmer*innen garantieren einen tollen Klang!
Scroll to Top