Gemeinsam Fasten nach Buchinger

„Fasten ist so alt wie die Völker der Erde” Mit diesem Satz begann Otto Buchinger 1935 sein Buch “Das Heilfasten”, welches dem Fasten zu weltweiter       Verbreitung und Anerkennung verhalf. Fasten ergreift den Menschen ganzheitlich und wirkt in Körper, Seele und Geist. 

Wir wollen  nach einem Entlastungstag  5 Tage gemeinsam fasten und abschließen mit einem gemeinsamen Fastenbrechen. Trotz des Nahrungsverzichts verwöhnen wir uns mit frischen Gemüsebrühen und Kräutertees, sowie meditativen Entspannungseinheiten, Fantasiereisen und Spaziergängen in der herrlichen Berglandschaft.

Bei Anmeldung erhaltet ihr eine ausführliche Auflistung, über die Dinge, die mitzubringen empfohlen werden.

Fastenbegleiterin Jutta Severin

  • Krankenschwester, Dipl. Pflegewirtin
  • Systemische Beraterin (DGSF)
  • BVP-Gesprächsbegleiterin (DiV-BVP)
  • BVP-Trainerin (DiV-BVP)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Heinrich
  • Heine Universität Düsseldorf
  • (Forschungsschwerpunkt ACP)

TERMINE

01.05. - 07.05.2021 und 24.10. - 30.10.2021

Anmeldeschluss

01.04.2021 und 27.09.2021

LEISTUNGEN

Übernachtung im Einzelzimmer und alle Mahlzeiten entsprechend der Fastenvorgaben.
Täglich zwei Einheiten mit Angeboten und Austausch zum Fastenerleben

PREISE

6 Ü und Fastenpension im EZ 180,-€
12 Einheiten a 90 Minuten Fastenbegleitung 240,-€
Gesamtpreis 420,-€

TEILNEHMER

Mindestens 4 und maximal 10 Teilnehmer/innen
Scroll to Top